Anfragen

RDG AWD655D-10, manuelle Glastür, Maße: B 650 x T 700 x H 1850 mm

RDG AWD655-10AD, automatische Glastür, Maße: B 680 x T 700 x H 1950 mm

RDG AWD655-10AD-Speed Cycle, automatische Glastür, Maße: B 680 x T 700 x 2300 mm

RDG AWD655-10-Speed Cycle, manuelle Glastür, Maße: B 650 x 700 x 2200 mm

RDG AWD655-10, manuelle Glastür, Maße: B 650 x 700 x 1850 mm

10 DIN-RDG

AWD655-10

RDG für mittlere Kapazität

8 verschiedene Modelle für individuellen Bedarf

böhm – AT-OS – Reinigungs- und Desinfektionsautomat für medizinische Instrumente.
Ein-/ Zweitüriges Standgerät mit manueller oder automatischer Glastür für den Klinik- und Praxisbereich. Jedes Gerät kann auch mit Speed-Cycle Funktion für bis zu 50% Zeitersparnis erworben werden.

5 Beladeebenen zur Aufbereitung von chirurgischen Instrumenten, Anästhesiematerial und minimal- invasivem Instrumentarium.

Fassungsvermögen: 10 DIN-Siebe bzw. circa 265 Lt.

Funktionen

Technische Daten automatische Glastür

Technische Daten manuelle Glastür

Zubehör

Produktvideo

Produktkatalog

Funktionen

Innovative Funktionen für eine effiziente und sichere Aufbereitung

20 Standard Programme. Die Programmparameter sind kundenspezifisch anpassbar. Überwachung der Rotation der Dreharme, der Qualität des Schlussspülwassers sowie Pumpendrucküberwachung.

 

Automatische Korberkennung

Easy-Start-Funktion durch automatische Korberkennung. Gewährleistung einer sicheren Programmwahl.

 

Bildschirm-Tastfeld mit Farbdisplay

Standardmäßige Ausstattung mit Farbdisplay. Bei doppeltürigen Modellen je ein Display auf der Be- und Entladeseite zur anwenderfreundlichen Bedienung und Prozessüberwachung sowie integrierbare Barcodesysteme.

 

SPEED-CYCLE Konzept

Zusätzliche Tanks ermöglichen die Vorwärmung des Wassers um die Waschschritte zu beschleunigen. Die Gesamtzeit des Zyklus ist bis zu 50% reduziert.

 

Aufbewahrung der Prozesschemikalien

Aufnahme von bis zu 4 Kanistern ( je 5 L). Entnehmbares Aufnahmegestell zur einfachen Reinigung.

 

Variable Umschaltung Dampf-/ Elektroheizung

Aufheizen der Spülflotte auf 95° C mittels integriertem Heizdampf-Reindampf-Wärmetauscher. Umschaltung auf Elektrobeheizung bei Ausfall der hausseitigen Dampfversorgung.

 

Trocknung mit HEPA-Filter H14

Filterelement zur Einhaltung reinster Trocknungsluft im Spülraum und im Spülgut. Trocknungszeit und Temperatur sind über das Display an der Bedienfront frei einstellbar.

 

Kondensator ESS (Energie Spar System)

Abluftkondensator zur Kühlung von Dampfphrasen aus dem Spülraum, somit wird eine sichere Ablufttemperatur auch bei fehlendem bauseitigem Abluftsystem gewährleistet. Die Kühlung erfolgt mittels Kaltwasser oder bauseitigem Kühlkreislauf.

Technische Daten automatische Glastür

Technische Daten manuelle Glastür

Zubehör

Produktvideo

Produktkatalog

Das könnte Sie auch interessieren

Ähnliche Produkte